Mobilität als wertvolles Geschenk: Patenschaft für 5 Mulis gespendet.

Das Muli-Projekt der MIVA hat Gerhard Wagner und seine Mitarbeiter sofort begeistert. So hat BOLK fünf Patenschaften für diese wichtigen Lasttiere gerne übernommen und seinen langjährigen Stammkunden gewidmet. „Nichts ist selbstverständlich“, betont Wagner, „anhand dieses MIVA Projektes wird uns bewusst, wie entscheidend Mobilität bzw. die Verfügbarkeit von vermeintlich „simplen“ Transportmitteln und –wegen fürs Überleben sein kann.“