Wie bekomme ich einen Reifen von der Felge? Wie kann man als nicht so starker Mensch trotzdem ein Rad bei einem Landcruiser wechseln? Und was mache ich, wenn mein Auto in die Schräglage kippt? Diese und noch viele weitere Fragen bekamen die TeilnehmerInnen am Ende ihres Vorbereitungskurses von H3000 beim Fahrtraining bei der MIVA in Stadl-Paura beantwortet. Chrsitian Karlberger, der ehemalige Geländewagen Staatsmeister und Off-Road Chefinstruktor beim ÖAMTC, lehrte im Gelände die richtige Handhabung der Jeeps. Die speziellen Afrika-Modelle von Toyota werden von der MIVA für Projekte der pastoralen- und sozialen Entwicklungszusammenarbeit finanziert und von BBM geliefert. Natürlich durfte auch die technische Einschulung nicht fehlen, geleitet von Ing. Markus Müller. Vielen Dank!