Toyota Pick-Up für zwei Pfarren in der Zentralafrikanischen Republik

Die Freude über das neue Fahrzeug ist groß. Die beiden Pfarren Bayanga und Lindjombo gehören zur Diözese Berberati. Dort betreuen zwei Priester  5 Außenstationen und mehrere Schulen. Die Wegstrecken sind sehr lang.

PickUp für Bolivien

Mit Hilfe der MIVA Austria und MIVA Polen konnten die Schwestern für ihre Mission in Omerque – Mataral einen neuen PickUp anschaffen. Neben der sozialen und pastoralen Arbeit können nun auch Lebensmittel und Materialien für das Internat mit 50 Jugendlichen transportiert werden. Muchas gracias!

Schulbus  für das Waisenhaus Salésiennes Filles de Marie Auxiliatrice in Port-au-Prince, Haiti

Die Salèsiennes von Don Bosco  haben dieses Haus vor über 20 Jahren eröffnet. Sie kümmern sich um Mädchen im Alter von 7 bis 12 bzw. bis zum Erhalt ihrer Zeugnisse für eine grundlegende Ausbildung. Trotz der immer präsenten finanziellen Schwierigkeiten, trägt ihr Bemühen Früchte. Die Mädchen werden nach der Ausbildung in den örtlichen Arbeitsmarkt integriert, sind in der Lage sich selbst zu versorgen und leisten einen wertvollen Beitrag im öffentlichen Dienst des Landes.  Das Waisenhaus befindet sich etwas außerhalb der Stadt. Um in die Schule im Stadtzentrum zu gelangen, müssen die Mädchen täglich einen Fußmarsch von 4 km zurücklegen. Oftmals lässt der Gesundheitszustand der Mädchen das nicht zu, daher ist ein Schulbus unbedingt notwendig. Mit Hilfe der MIVA wurde diese Anschaffung nun möglich. MERCI!