Am Sonntag, 21. Juli, findet der Festgottesdienst um 10 Uhr am Parkplatz des Pferdezentrums neben dem ChristophorusHaus statt. Erzbischof Dr. Alois Kothgasser SDB wird die Messe halten.
Eine allgemeine Fahrzeugsegnung, eine Kinderfahrzeugsegnung im Anschluss sind schon Tradition. Heuer gibt es erstmals aber auch eine Pferde- und Kutschensegnung. Der Frühschoppen danach bietet durch internationale Küche, Blasmusik, Trommeln, Basteln, Hüpfburg uvm. wieder Programm für jeden.