Weihnachtsscheck Müller

Mag. (FH) Christine Parzer, Geschäftsführerin der MIVA Austria (links im Bild) möchte sich auf diesem Weg noch einmal bei Ing. Markus Müller (rechts im Bild) für die Unterstützung bedanken

Autohaus Müller unterstützt MIVA-Fahrzeugprojekte

Bad Wimsbach/Stadl-Paura. Das Autohaus Müller und die MIVA Austria arbeiten seit vielen Jahren eng zusammen. Zur Weihnachtszeit wurde die MIVA (Missions- Verkehrs- Arbeitsgemeinschaft) wieder mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Jährlich wird durch die MIVA mit verschiedensten Transportmitteln in ca. 60 Ländern in Afrika, Lateinamerika und Asien geholfen. Die MIVA sorgt für alles, was mobil macht: Autos, Fahrräder, Mopeds oder auch Rollstühle oder Lasttiere sind für die Projektpartner eine unglaubliche Erleichterung ihrer täglichen Arbeit. Die Projektpartner betreiben meist Schulen oder Gesundheitszentren, kümmern sich um Menschen mit Beeinträchtigung und immer um die Ärmsten der Armen.